Kneipp-Konzept

DSC9429b.jpg

Die 5 Elemente von Kneipp

 

„Wer nicht jeden Tag etwas Zeit für seine Gesundheit aufbringt, muss eines Tages s Zeit sehr viel Zeit für die Krankheit opfern.“ (Sebastian Kneipp)

 

Sebastian Kneipp bezeichnet die fünf Wirkprinzipien, aus denen seine Lehre besteht als Säulen seiner Therapie.

Die fünf Elemente sind Wasser (Hydrotherapie), Bewegung (Bewegungstherapie), Heilpflanzen (Phytotherapie), Ernährung (Ernährungstherapie) und Lebensordnung (Ordnungstherapie).

Durch die wiederkehrende, regelmäßige Praxis werden Körper, Geist und Seele gestärkt.

Kinder brauchen heutzutage mehr denn je ein starkes Grundgerüst, um allen Anforderungen standzuhalten und Widerstandsfähigkeit zu entwickeln. Vor allem ein positiver, gesundheitsbewusster und geordneter Lebensstil stärkt das Kind in allen Bereichen und trägt dazu bei, Energie umzusetzen.